Unsere Website verwendet Cookies, um das Nutzungsverhalten auf dieser Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden, wie in unserer Datenschutzerklärung detailliert.

Neue Dienstleistung: Entnahme von Gehölzen mit hydraulischer Baumschere Westtech Woodcracker

 

Die neue Baumschere der Firma Westtech ermöglicht das selektive Schneiden und gleichzeitige Entnehmen von Bäumen bzw. einzelnen Ästen, Sträuchern und Gestrüpp. Sie wird direkt an einen Rad- oder Kettenbagger angebaut. Dadurch werden große Reichweiten erzielt und es kann in jedem Gelände gearbeitet werden. Der maximal zu bewältigende Gehölzdurchmesser liegt bei 28 cm im Weichholz und 25 cm im Hartholz.

Das zu schneidende Gehölz wird von einem Messer durchtrennt und während des Schneidvorgangs von mehreren Greifarmen gehalten. Diese ermöglichen auch das Sammeln von mehreren dünnen Stämmen für die gemeinsame Ablage. Mit unserem Westtech Woodcracker können somit in einem Arbeitsgang Bäume gefällt, gesammelt und abgelegt werden.

Die Ablage kann direkt auf ein bereitgestelltes Fahrzeug oder auf dem Gelände erfolgen. Unter engen Platzverhältnissen kann auch ein Rückewagen gleich hinter dem Bagger mitgeführt werden. 

Die Messerschneide ist an den stabilen Rahmen des Geräts angeschraubt und kann einfach ausgetauscht werden. Damit lassen sich immer saubere Schnitte erzielen.

Das Verfahren ist sehr gut geeignet zur selektiven Entnahme überalter oder zu dich stehender Einzelgehölze und Hecken. Die Schnittqualität bei Rückschnittmaßnahmen ist ausreichend gut und das Verletzungspotential für benachbarte Gehölze ist sehr gering.